Mauerwerksbau und Sonderfragen aus dem Betonbau

M.Sc.

Bei der Veranstaltung Mauerwerksbau und Sonderfragen aus dem Betonbau, welche für Master-Studierende angeboten wird, werden die Bemessung und Konstruktion von Mauerwerk gelehrt und besondere Fragestellungen des Betonbaus weiter vertieft.

Veranstaltungssprache: deutsch | 6 CP | 4 SWS

Veranstaltungsturnus: Sommersemester

Termine: Di. 10:00-11:30 Uhr | Do. 15:30-17:00 Uhr

Beginn: Dienstag, 21.04.2020

Vorlesungsinhalte

In dieser Veranstaltung wird die Bemessung und Konstruktion von Mauerwerk gelehrt. Dabei werden sowohl spezielle Bemessungsansätze als auch konstruktive Details des Mauerwerkbaus entsprechend den derzeit gültigen Normen behandelt. Zusätzlich dazu erfolgt eine kurze Darstellung der für den Mauerwerksbau relevanten bauphysikalischen Grundlagen. Ergänzend zu der Vorlesung wird der praktische Umgang mit Mauerwerk in Form von Übungen vertieft. Die Inhalte sind im Einzelnen: Grundlagen zum Werkstoffverhalten des Mauerwerks, Bemessung unbewehrten Mauerwerks nach DIN EN 1996-1-1/NA bzw. DIN EN 1996-3/NA (EC 6 + Nationale Anhänge), Bemessung bewehrten Mauerwerks nach DIN EN 1996-1-1/NA bzw. DIN EN 1996-3/NA, Sonderbauteile und Konstruktionsdetails, Mauerwerksfertigteile, Außen- und Innenputze auf Mauerwerk, Bauphysikalische Grundlagen.

Themen Mauerwerk

  • Geschichte und Grundlagen des Mauerwerksbau
  • Baustoffe
  • Vereinfachte Berechnungsmethoden und allgemeine Regeln zur Bemessung und Konstruktion
  • Konstruktionsdetails
  • Bewehrtes Mauerwerk
  • Sonderbauteile
  • Bauphysik
  • Schadenfreies Mauerwerk
  • Putze und Schäden

Themen Sonderfragen aus dem Betonbau

  • Nichtlineare Schnittgrößenermittlung
  • M-N-Kappa Interaktion

TUCaN: Anmeldung für die Lehrveranstaltung in TUCaN ist zwingend erforderlich, da die Kommunikation zur Vorlesung (Änderung von Vorlesungsinhalten, Raumänderung, Anfragen seitens Studierende, etc.) über Moodle stattfindet!

Wichtige Hinweise für das Sommersemester 2020:

Auf Grund der aktuellen Gesundheitslage wird die Lehrveranstaltung „Mauerwerksbau und Sonderfragen aus dem Betonbau“ im Sommersemester 2020 vollständig digital stattfinden. Weitere Informationen sowie alle Vorlesungsunterlagen sind im zugehörigen Moodle-Kurs zu finden.

Terminplan

Der Terminplan für das Sommersemester 2020 ist auf Moodle verfügbar.

Sprechstunde

Ergänzend zur Lehrveranstaltung werden Sprechstunden angeboten:

Dienstag und Donnerstag, 13:00 bis 14:00 Uhr

Weitere Informationen sind auf Moodle verfügbar.

Klausur | Studienleistung

Klausur Sommersemester 2020

  • Dauer: 90min (45min Allgemeine Fragen ohne Hilfsmittel + 45min Rechenteil mit allen üblichen Hilfsmitteln – keine programmierbaren Taschenrechner, keine Smartwatches, etc.)
  • Termin: 25.09.2020
  • Uhrzeit: -
  • Ort: L5|06/11
  • Der Termin zur Klausureinsicht wird noch bekannt gegeben.

Hausübung

  • Ausgabetermin: 30.04.2020
  • Abgabetermin: 10.06.2020

Exkursion

  • Termin: -

Bilder der Exkursion 2018:

Materialien

Hinweis Passwortschutz: Einige Dateien sind mit einem Passwort belegt. Dieses kann bei Maximilian Brinkmann erfragt werden.

Die Präsentationen werden nicht zur Verfügung gestellt!

Zugriffsgeschützter Absatz: Melden Sie sich an, um diesen Absatz zu sehen.