André Müller M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Energieforschung auf Quartiersebene

Forschungsthemen

  • Energiewissenschaft und Energietechnik
  • Energieeffizienz in Wohn- und Nichtwohngebäuden
  • Potenziale energetischer Sanierung im Quartier

Kurzvita

  • seit 2017 Assoziiertes Mitglied der Graduate School of Energy Science and Engineering der TU Darmstadt
  • seit 2017 Externer Doktorand am Institut für Massivbau der TU Darmstadt
  • seit 2016 Wissenschatlicher Mitarbeiter am Institut Wohnen und Umwelt GmbH, Darmstadt
  • 2012-2017 Studium Master of Science in Energy Science and Engineering an der TU Darmstadt
  • 2009-2012 Entwicklungsingenieur bei der Adam Opel AG, Rüsselsheim
  • 2004-2009 Kooperatives Ingenieurstudium „Systems Engineering“ an der FH Wiesbaden
Angebotene Abschlussarbeiten
Eine Übersicht der angebotenen Abschlussarbeiten finden Sie hier.
Betreute Abschlussarbeiten
Eine Übersicht der betreuten Abschlussarbeiten finden Sie hier.

Veröffentlichungen | Fachpublikationen

- Bücher | Buchkapitel | Beiträge in Fachzeitschriften | Beiträge in Tagungsbänden

- DACON (Darmstadt Concrete), Eigenverlag Institut für Massivbau

- Forschungsberichte

Jahr Autor, Titel
2019 Müller, A.: Einfluss des Wandaufbaus auf die Energiebilanz modernisierter Einfamilienhäuser, In: Darmstadt Concrete, Annual Journal on Concrete and Concrete Structures, Band 34, 2019, Darmstadt.
2019 Müller, A.: Impact of wall construction of the energy balance of single-family house, In: Darmstadt Concrete, Annual Journal on Concrete and Concrete Structures, Vol. 34, 2019, Darmstadt.
2019 Müller, A.; Wörner, P.: Impact of dynamic CO2 emission factors for the public electricity supply on the life-cycle assessment of energy efficient residential buildings, In: IOP Conference Series: Earth and Environmental Science, Vol. 323, Issue 2019 (012036), S. 1-9, DOI: 10.1088/1755-1315/323/1/012036.
2019 Wörner, P.; Müller, A.; Sauerwein, D.: Dynamische CO2‐Emissionsfaktoren für den deutschen Strom‐Mix. Möglichkeiten zur realistischen Bewertung zukünftiger Energieversorgungskonzepte auf Gebäudeebene, In: Bauphysik, Band 41, Heft 1, 2019, Ernst & Sohn Verlag, Berlin, S. 17-29, DOI: 10.1002/bapi.201800034.
2018 Müller, A.: Potentials of energy-efficient refurbishments to reduce carbon emissions in the german building sector, In: Darmstadt Concrete, Annual Journal on Concrete and Concrete Structures, Vol. 33, 2018, Darmstadt.
2018 Müller, A.: Potenziale energetischer Modernisierung im deutschen Gebäudebestand, In: Darmstadt Concrete, Annual Journal on Concrete and Concrete Structures, Band 33, 2018, Darmstadt.
2018 Wörner, P.; Müller, A.: Development of dynamic emissions factors for the german electricity mix, In: Darmstadt Concrete, Annual Journal on Concrete and Concrete Structures, Vol. 33, 2018, Darmstadt.
2018 Wörner, P.; Müller, A.: Entwicklung dynamischer Emissionsfaktoren für den deutschen Strom-Mix, In: Darmstadt Concrete, Annual Journal on Concrete and Concrete Structures, Band 33, 2018, Darmstadt.
2018 Wörner, P.; Müller, A.; Fischer, M.; Graubner, C.-A.: Gut gemeint – auch gut gemacht? Die Nachhaltigkeit der deutschen Energiewende auf dem Prüfstand, In: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Band 68, Heft 6, 2018, S. 40-44.
2017 Diefenbach, N.; Großklos, M.; Grafe, M.; Müller, A.; Born, R.; Ruppert, H.; Graf, K.; Krzikalla, N.: Modellentwicklung zur Analyse des zeitlichen Ausgleichs von Energieangebot und -nachfrage im Wohngebäudesektor, 2017, Institut Wohnen und Umwelt GmbH, Darmstadt, ISBN: 978-3-941140-59-2.

Vorträge

Jahr Autor, Titel
2018 Wörner, P.; Graubner, C.-A.; Müller, A.; Fischer, M.; Weißmann, C.: Gut gemeint – auch gut gemacht? Gedanken zur Nachhaltigkeit der deutschen Energiewende, Hauptversammlung des Instituts für Stahlbetonbewehrung e.V., Düsseldorf, 18.10.2018.
2018 Graubner, C.-A.; Wörner, P.; Müller, A.; Fischer, M.; Weißmann, C.: Gut gemeint – auch gut gemacht? Gedanken zur Nachhaltigkeit der deutschen Energiewende, Eröffnungsvortrag der 62. BetonTage, Neu-Ulm, 20.02.2018