Verleihung der Förderpreise des hessischen Baugewerbes

15.11.2021

1. und 3. Preis für Absolventinnen des Instituts für Massivbau

Im Oktober 2021 wurden zum 37. Mal die Förderpreise des hessischen Baugewerbes für herausragende Abschlussarbeiten vom Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. (VbU) verliehen.

In der Kategorie „Bauingenieurwesen“ wurde Frau Celine Willeke für Ihre Masterthesis „Untersuchung des Tragverhaltens von Brückenbauwerken mit Faserverbundkunststoffbewehrung“ mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

Ebenfalls in der Kategorie „Bauingenieurwesen“ wurde Frau Daniela Nicole Rösser für Ihre Bachelorthesis „Klinkerarme Zemente mit Kalkstein und calciniertem Ton – Einfluss der Zementzusammensetzung und des Wasser-Zement-Wertes auf ausgewählte Mörteleigenschaften“ mit dem 3. Preis geehrt.

Das Institut für Massivbau gratuliert zu diesen Erfolgen!